Elterntraining in der (ergo)therapeutischen Praxis
7787999900001
Angebots Nr. 7787999900001
WADElterntraining in der (ergo)therapeutischen Praxis
ZielgruppeErgotherapeuten/-innen
Pädagogen/-innen
Logopäden/-innen
Psychologen
Inhalte

Du arbeitest direkt mit verhaltensauffälligen Kindern und ihren vielfach belasteten Eltern zusammen und möchtest mit der Familie gemeinsam alltagstaugliche Problemlöse- und Bewältigungsstrategien für schwierige Eltern-Kind-Situationen entwickeln (Familienregeln bestimmen und durchsetzen, Hausaufgabensituationen effektiver gestalten, angemessener Umgang mit kritischen Situationen zu Hause und in der Öffentlichkeit usw.).

Ziel ist es u.a.

  • konkrete kritische Situationen und der damit einhergehenden problematischen Eltern-Kind-Interaktionen aufzuschlüsseln, um dadurch förderlichere Abläufe zu erarbeiten,
  • die Eltern verhaltensauffälliger Kinder in stressreichen Situationen anzuleiten, um die Schwierigkeiten im Alltag aller Beteiligten nachdrücklich zu reduzieren und
  • elterliche Belastungen zu reduzieren und die kindliche Entwicklungsförderung in der Familie zu unterstützen

 

Dies geschieht im Seminar u.a. in Anlehnung an bewährte Inventare wie das THOP und das PEP, sowie zur Ergänzung ein modular aufgebautes Online-Training für Eltern.

ReferentJäger, Jürgen |
Seminardauer16 Unterrichtseinheiten | 16 Fortbildungspunkte
Seminarkosten329,00 € inkl. skript
KontaktWAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Schulgasse 2
01067 Dresden

Telefon 0351 4969261
E-Mail fortbildung@wad.de
Internet www.wad.de

Wir freuen uns auf Sie!
Buchungsanfrage stellen
Derzeit werden keine weiteren Termine angeboten.