Waldbadenbegleiter*in für Kinder & Jugendliche
7796999100001
Angebots Nr. 7796999100001
WADWaldbadenbegleiter*in für Kinder & Jugendliche
ZielgruppeInteressierte
Erzieher/-innen
Lehrer/-innen
Mitarbeiter in Pflege-, Heil- oder Heimberufen
Inhalte

Kinder erleben das Waldbaden als spielerischen Spaziergang ganz ohne Druck und Pflichten. Die Methode ist grundsätzlich für jedes Kind ein wertvolles Erlebnis. In der Betreuung von Kindern und Jugendlichen wurden mit Waldbaden bereits hervorragende Erfahrungen gemacht. Ebenso bei der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) als auch bei Adipositas (Fettleibigkeit/Übergewicht). Unter anderem kann Waldbaden die Psyche der Kinder und Jugendlichen stabilisieren, den Geist zur Ruhe bringen, den Bezug zu Körper und Geist festigen und das Konzentrationsvermögen verbessern.

In dieser Ausbildung lernen Sie, Gruppen anzuleiten und zu führen, mit dem Ziel die Komponenten des Waldbadens bei den Kindern und Jugendlichen erfolgreich anzuwenden. Im theoretischen Teil erfahren Sie, neben der Geschichte des Waldbadens, auch die Funktionen des Ökosystems Wald und wichtiges über die Heilkräfte des Waldes. Dieses Wissen unterstützt Sie beim Anleiten der Gruppe und der Auswahl ‚starker‘ Plätze in der Natur. Im Praxisteil, der einen hohen Anteil hat, lernen Sie Entspannungs-, Atem und Achtsamkeitsübungen, die die Sinne aktivieren und wertvollen Kontakt zur Natur herstellen.

ABLAUF:

3-tägiges Präsenzseminar in Vollzeit. Praktische Prüfung zum Abschluss mit Präsentation und Lehrprobe. Die Projektarbeit sowie das Selbststudium sind im Anschluss zu erarbeiten

ZIELE:
Waldbadenbegleiter*innen für Kinder und Jugendliche bieten mit Erlaubnis des Waldeigentümers Erlebnis-Wald-Spaziergänge und Seminare an. Sie vermitteln alles Wissenswerte über Waldbaden und das Ökosystem Wald, leiten Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen an und unterstützen Kinder und Jugendliche u. a. in der Stressbewältigung. Mit den speziell auf Kinder und Jugendliche angewandten Übungen wurden bereits hervorragende Erfahrungen gemacht. Sowohl bei der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) als auch bei Adipositas (Fettleibigkeit/Übergewicht).


Als Waldbadenbegleiter*innen
für Kinder und Jugendliche leiten Sie Kurse oder einzelne Veranstaltungen in Kooperation mit Kindergärten/-Tagesstätten, Schulen, Betreuungseinrichtungen etc. an. Besonders Entspannungspädagogen, Lehrer und Erzieher sowie Mitarbeiter in Pflege-, Heil- oder Heimberufen profitieren von dieser Ausbildung zur Erweiterung ihrer beruflichen Kompetenz.

Ausbildungen der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit (DAWG) sind QM-zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildungen e.V.
Mit dem erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung erwerben Sie die Möglichkeit, das bei der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) durch die DAWG hinterlegte 8-Wochen-Kurskonzept zu nutzen und den gesetzlichen Krankenkassen anzubieten.1)

Sie erhalten danach das Zertifikat als Waldbadebegleiter*in (bietet keine Abrechnung gegenüber der Krankenkrankenkasse)

Hierzu wird ein Teil 2 als Aufbaukurs angeboten mit dem Titel: Kursleiter Waldbaden für Kinder- und Jugendliche mit Kassenabrechnung

 

Termin :
Fr, 24.02.202309:00 - 16:00 UhrDresden, Med. Fortbildungszentrum
Sa, 25.02.202309:00 - 16:00 UhrDresden, Med. Fortbildungszentrum
So, 26.02.202309:00 - 16:00 UhrDresden, Med. Fortbildungszentrum
Referent
Seminardauer24 Unterrichtseinheiten | 24 Fortbildungspunkte
Seminarkosten499,00 € inkl. skript
KontaktWAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Schulgasse 2
01067 Dresden

Telefon 0351 4969261
E-Mail fortbildung@wad.de
Internet www.wad.de

Wir freuen uns auf Sie!
Buchungsanfrage stellen
13.11.2023 - 15.11.2023Waldbadenbegleiter*in für Kinder & Jugendlichefreie Plätze
Wann :Kurstermine
Zeitraum :13.11.2023 - 15.11.2023
Kursleiter :Schlimm-Thierjung Jasmin
Kursort :Dresden, Med. Fortbildungszentrum
Preis :499,00 €
Details :Kursbeschreibung