Händigkeit des Kindes
7253999900001
Das neuropsychologische Gruppenprogramm – Training für Kinder mit Aufmerksamkeitsstörungen
Angebots Nr. 7253999900001
WADHändigkeit des Kindes
ZielgruppeErgotherapeuten/-innen
Pädagogen/-innen
Erzieher/-innen
Inhalte

  • Die Händigkeit des Kindes
  • Grundlagen-Diagnostik-Therapie

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, Pädagogen, Erzieher,

Inhalte

Innerhalb der Entwicklung des Kindes ist die Händigkeit ein oft diskutiertes Phänomen. Fehlendes Wissen über die Entwicklung und Ausprägung der Händigkeit führt oft zu Verunsicherung von Therapeuten, Eltern und Pädagogen. Es bestehen sogar teils mystische Vorstellungen in Bezug auf Händigkeitsentwicklung und den Umgang damit.

 

Inhalte des Seminars:

  • Aktueller Stand der Forschung zur Entwicklung der Händigkeit
  • Präferenzdominanz und Leistungsdominanz
  • Spezifische diagnostische Verfahren zur Händigkeitsbestimmung wie Arbeitsproben und standardisierte Verfahren (H-D-T, PTK-LDT, HAPT 4-6)
  • Ableiten von kindzentrierten Maßnahmen (konkrete, alltagsnahe Übungstools usw.)
  • Umfeldzentrierte Maßnahmen (Eltern/Umfeldberatung, ergonomische Maßnahmen usw.)

 

Referent

Jürgen Jäger und/oder Michael Ertl;

Ergotherapeuten, Lehrtherapeuten DVE, Lerntherapeuten TheraPlus

Seminardauer

8 Unterrichtseinheiten | 8 Fortbildungspunkte

Seminarkosten

149,00 Euro

Kontakt

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum

Schulgasse 2

01067 Dresden

 

Telefon 0351 4969261

E-Mail fortbildung@wad.de

Internet www.wad.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Termin :
Do, 10.11.202209:00 - 16:15 UhrDresden, Med. Fortbildungszentrum
Referent
Seminardauer8 Unterrichtseinheiten | 8 Fortbildungspunkte
Seminarkosten149,00 € inkl. skript
KontaktWAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Schulgasse 2
01067 Dresden

Telefon 0351 4969261
E-Mail fortbildung@wad.de
Internet www.wad.de

Wir freuen uns auf Sie!
Buchungsanfrage stellen
Derzeit werden keine weiteren Termine angeboten.